Atyrá

Einwohner: 15.278
Departamento: Cordillera

Atyra ist ein kleines Städtchen und liegt in der Cordillera. Es hat ca. 16 000 Einwohner und wurde mehrfach als sauberste Stadt von Paraguay ausgezeichnet. Am Ortseingang ist ein Schild mit dem folgendem Text angebracht:

Das Prinzip der Sauberkeit ist nicht “reinigen” sondern “nicht beschmutzen”

Gegründet wurde Atyra 1539, der Name Atyra kommt aus der Indianersprache Guarani. Guarani ist auch heute noch, neben spanisch, die Amtssprache in Paraguay. Die Einwohner leben hauptsächlich vom lederverarbeitenden Handwerk. Es gibt eine kleine Straße wo man Ledersachen kaufen kann. Es ist eine wunderschöne Gegend.